Über uns

Kindernetzwerk Sierra Leone e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der im Januar 2003 in Berlin gegründet wurde.
Die Vereinsaktivitäten werden von einem kleinen Kreis ehrenamtlicher Mitarbeiter organisiert. Einige von uns haben persönliche und familiäre Verbindungen nach Sierra Leone.

Der Vorstand 


Birgit Domscheit
(Kassenwartin)

Patricia Mcarthy
(Beauftragter für Internationale Kontakte
)
Bertolt_Stein
Dr. Bertolt Stein
(Vorsitzender)
Brigitte Steinmetz
Brigitte Steinmetz 
(Schriftführer)

Ziel
Ziel des Vereins ist die Förderung von Bildung und Entwicklungszusammenarbeit im westafrikanischen Sierra Leone. Denn Schulbildung für Kinder – vor allem für Mädchen – ist eine der wirksamsten Entwicklungsmassnahmen in vielen Ländern Afrikas.
Wir engagieren uns dafür, dass arme und benachteiligte Kinder in diesem Lande die Chance zu einem regelmäßigen Schulbesuch erhalten. Dazu übernimmt der Verein die Kosten für Schulgeld, Schuluniformen, Lernmaterialien und arbeitet vor Ort mit den Familien und Erziehungsberechtigten der Kinder.

Grundsatz
Dank unserer Kooperation mit einer lokalen anerkannten Hilfsorganisation ist es möglich, Fördergelder direkt zu den Empfängern in die Dörfer zu bringen und die Situation der Kinder aus erster Hand zu beurteilen. Lesen Sie die beigefügte Broschüre über unsere Vereinsarbeit. Darin finden Sie auch eine Beschreibung der Lebensverhältnisse im Projektgebiet.

Unser Bildungsprogramm in Sierra Leone (PDF-Datei)